ohhcean

Das weltweit erste Sexspielzeug aus ozeangebundenem Plastik

Die weltweit erste Sexspielzeugserie aus ozeangebundenem Kunststoff. Die ohhcean-Kollektion umfasst seidige, mit Silikon überzogene Sexspielzeuge, die altem Plastik neues Leben verleihen. Bloß ein winziger Tropfen erzeugt Ringe im Wasser und wir können es kaum erwarten die erste große Welle zu starten.

„Plastik aus 100 % recyceltem Kunststoff aus dem Ozean“
Komm mit auf
die Reise
Verfolge die Reise der Plastikdeckel von der Sammlung durch lokale Fischer bis zur Verarbeitung, Umwandlung und Verwandlung in exquisite neue ohhcean-Sexspielzeuge.
  • Process alt text
    Fischer sammeln Plastik im und um den Ozean
  • Process alt text
    Die Plastikdeckel, die durch die Expertise im Bereich Recycling von #tide umgewandelt werden
  • Process alt text
    Zuerst werden die Deckel eingesammelt. So sind wir dem Kunststoffgranulat ein Stück näher
  • Process alt text
    Erster Teil des Transformationsprozesses
  • Process alt text
    Kunststoffgranulat, bereit unseren ohhcean-Produkten Leben einzuhauchen
  • Process alt text
    Die Verwandlung ist vervollständigt. Das weltweit erste Sexspielzeug mit ozeangebundenem Plastik
  • Story alt text
    Wir sind
    begeistert!
    Mathilde Mackowski, Mitgründerin

ohhcean® by Sinful

Das ist ohhcean.

Entdecke ohhcean. Die weltweit erste Sexspielzeugserie aus ozeangebundenem Kunststoff. Mit dieser Innovation haben wir ein neues Kapitel begonnen. Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. Dies ist ein kleiner Tropfen im Ozean, aber selbst der kleinste Tropfen kann eine kleine Welle erzeugen – und wir freuen uns unglaublich, mit dieser Kollektion die erste Welle starten zu können.

Die ganz neue ohhcean-Serie bietet drei Sexspielzeuge aus ozeangebundenem Kunststoff, die mit einer dünnen Schicht aus seidig weichem Silikon überzogen sind. Die drei Produkte sind echte Klassiker, die wir alle kennen und lieben – der effiziente Wand-Massager, der luxuriöse G-Punkt-Vibrator und ein kraftvoller Körpervibrator. Alle drei sind vollständig wiederaufladbar, sie kommen mit sieben verschiedenen Vibrationsmustern und sind schließlich in einer umweltbewussten Verpackung verpackt.

Alle ohhcean-Produkte werden in Zusammenarbeit mit #tide hergestellt, einer der weltweit führenden Organisationen im Bereich Upcycling und Recycling von Kunststoffen aus dem Ozean. Es ist eine Zusammenarbeit, auf die wir aus mehreren Gründen sehr stolz sind. #tide sorgt dafür, dass das Plastik in und um das Meer in Südostasien in Zusammenarbeit mit Wohltätigkeitsorganisationen gesammelt wird. Sie stellen sicher, dass das Material nicht nur zu 100 % aus recyceltem Kunststoff aus dem Ozean besteht, sondern dass der gesamte Prozess auch mit erneuerbarer Energie betrieben wird.

Sexspielzeug aus ozeangebundenem Plastik

Wie wir bereits ein paar Mal erwähnt haben, werden die Sexspielzeuge von ohhcean aus ozeangebundenem Plastik hergestellt. Aber was bedeutet das? Genauer gesagt bedeutet dies, dass das Plastik, aus dem die Sexspielzeuge in dieser Serie hergestellt wurden, entweder im Meer oder in dessen Nähe gefunden wurde und wo die Gefahr läuft, das dieses Plastik beim nächsten Regen ins Meer gespült wird.

Das Plastik wird von lokalen Fischern in und um den Ozean, Bäche und Seen gesammelt. Die Fischer werden darin geschult und bezahlt, das Material zu sammeln und richtig zu sortieren. Es werden verschiedene Arten von Plastik gesammelt. Sowohl das sogenannte PET als auch das PP. PET, auch als Polyethylenterephthalat bekannt, ist ein leicht recycelbarer Thermoplast. Dieses Plastik wird typisch bei der Herstellung von Soda- und Wasserflaschen verwendet. Die Deckel dieser Flaschen werden durch den Recyclingprozess zu einem Teil unserer ohhcean-Produkte.

Sobald das Plastikmaterial aus dem Meer und allen umliegenden Gebieten gesammelt wurde, wird es registriert, gereinigt und in sehr kleine Stücke geschreddert. Es wird danach von Partnern verarbeitet, die es mit erneuerbarer Energie komplett zerstückelt.

Wie begann ohhcean by Sinful ?

Es war ein langer Weg für Mathilde Mackowski, Mitgründerin von Sinful, und ihr Team um mit dem Projekt ohhcean das Ziel zu erreichen. Es erforderte eine engagierte Teamleistung und intensive Zusammenarbeit mit den erfahrensten Fachleuten auf diesem Gebiet, um alle Elemente zusammenzubringen. Die Produkte von ohhcean soll ein luxuriöses Sexspielzeug mit recycelbarem Kern sein, das mindestens genau so gut ist wie alles andere in der gleichen Kategorie - und es soll unter ethisch vertretbaren Bedingungen produziert werden.

Der Traum von ohhcean by Sinful wurde durch die Zusammenarbeit mit #tide wahr, dank ihrer Expertise im Upcycling und Recycling von Plastik aus dem Ozean. Wir haben uns für #tide entschieden, weil sie einen besonders großen Wert auf Transparenz und ethisch hohe Standards in der gesamten Lieferkette legen.

Umweltbewusstsein war bei jedem einzelnen Schritt der Entwicklung der ohhcean by Sinful-Produkte ein zentrales Anliegen. Neben dem recycelten Plastik haben die Speilzeuge auch wiederaufladbare Batterien, wie wir sie von Elektroautos kennen, und Verpackungen aus Pappe. Diese Kollektion ist seit mehr als einem Jahr unterwegs und umfasst bisher drei Arten von Sexspielzeug, mit dem Ziel, das Sortiment um viele, viele weitere zu erweitern.

Menu

Kundendienst kontaktieren

Tel. 0800-7245957

Geöffnet bis 21.00

service@sinful.de